Die Mitglieder der Gemeinschaft gehören jeweils einer Kleingruppe an, die bei uns Zellgruppen heißen. Diese treffen sich in der Regel wöchentlich oder 14-tägig. In den Zellgruppen wird Gemeinschaft konkret, da der Rahmen überschaubar ist. Wir singen und beten zusammen, wir tauschen uns über unser Leben aus, wir lassen uns von der Bibel ansprechen, wir beten füreinander und unternehmen etwas zusammen. Auch Nichtmitglieder können Teil einer Zellgruppe werden, wenn sie den Leitlinien zustimmen und die Zellgruppendienste mittragen. Aktuell gibt es 15 Zellgruppen in der Region Oberschwaben / Bodensee / Allgäu.

Außerdem gibt es Zellgruppen in den Regionen Köln, Tübingen, Dresden und München. Weitere Infos hier.

Haben Sie Interesse,
bei einer Zellgruppe mitzumachen?

Bitte melden Sie sich bei Roland Abt, roland.abt@immanuel-online.de. Oder besuchen Sie unsere Welcome-Zellgruppe: